Impressum

debatte e.V.
E-Mail: info@debatte-muenster.de

Vertreten durch:

Bernd Leuters, 1. Vorsitzender, E-Mail: info@debatte-muenster.de
Rainer Bode, E-Mail: info@debatte-muenster.de

Registereintrag:
Eingetragen im Vereinsregister.
Registergericht: Amtsgericht Münster

Verantwortlich für den Inhalt (gem. § 55 Abs. 2 RStV):
Bernd Leuters, E-Mail: info@debatte-muenster.de

Haftungsbeschränkung, Datenschutz und Copyright

Konzept und Gestaltung

Claudia Dana Csiszér, realisiert mit WordPress

Copyright

© Copyright 2016 Debatte e.V. Münster. Alle Rechte vorbehalten.

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite gehören ihren jeweiligen Eigentümern. Die Beiträge sind Eigentum ihrer Autoren, die Kommentare sind Eigentum ihrer Verfasser und werden von ihnen verantwortet. Die Kommentare werden allerdings regelmäßig geprüft und bei Verstoß gegen rechtliche Bestimmungen gelöscht. Wir übernehmen keine Verantwortung für Links und Verweise auf externe Websites und deren Inhalt.

Wir bitten unsere Besucher bei Kritik oder Beanstandungen, Missbrauch oder Störungen, sich kurzfristig mit uns in Verbindung zu setzen, damit mögliche Missstände schnellstmöglichst beseitigt werden können.

Haftungsbeschränkung

Diese Website wurde mit grösstmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem können wir für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen nicht garantieren.

Wir schliessen jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen aus, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit seitens www.debatte-muenster.de beruhen.

Links und Verweise

Zum Zeitpunkt der Linksetzung wurde sichergestellt, dass die verwiesenen Angebote frei von illegalen Inhalten sind. Auf die aktuelle und zukünftige Inhalts-Änderungen des jeweiligen Anbieters haben wir jedoch keinen Einfluss und wir distanzieren uns deshalb ausdrücklich von diesen Inhalten.

Für diese Informationen, sowie Schäden die dadurch entstehen haftet ausschliesslich der Anbieter der gelinkten Seite. Dies gilt ebenfalls für Fremdeinträge in von uns eingerichteten Foren, Gästebüchern sowie Linksystemen.

Soweit wir Kenntnis über illegale oder moralisch anstössige Inhalte erhalten, werden die Verweise oder Fremdeinträge von uns schnellstmöglichst gelöscht.

Evtl. Meldungen dazu erbitten wir unter der

Email: info@debatte-muenster.de

Datenschutzerklärung

Die Betreiber dieser Seiten nehmen  den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet  (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Diese Website erhebt und speichert automatisch in ihren Server-Logfiles Informationen, die Ihr Browser an sie übermittelt. Dies sind:

• Aufgerufene Seite

• Browsertyp und -version

• verwendetes Betriebssystem

• Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite)

• IP-Adresse und Hostname des zugreifenden Rechners

• Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Cookies

Diese Internetseiten verwenden an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“. Sie werden – je nach Einstellung Ihres Browsers – nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.
Cookies werden von uns als Betreiber dieser Seite nicht mit personenbezogenen Daten verknüpft. Ausnahmen von dieser Regelung gelten nur dann und gemäß § 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO, wenn es der Wahrung der berechtigten Interessen des Betreibers dieser Seite dient.

Newsletter und Veranstaltungsankündigungen

Debatte e.V. versendet anlassbezogen in unregelmäßigen Abständen Informationen und Mitteilungen. Wir möchten Sie informieren, dass wir Ihre (persönlichen) Daten (wie z.B. Vorname, Nachname, E-Mail Adresse) zum Versand von Newslettern und Rundmails verwenden. Ihre Daten verarbeiten wir auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Am 25. Mai 2018 trat die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Der Versand unseres Newsletters, Rundmails zu einzelnen Veranstaltungen ist DSGVO-konform. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an info@debatte-muenster.de de widerrufen.

Auskunftsrecht, Löschungen, weitere Informationen

Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten kann oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, senden Sie bitte eine E-Mail an info@debatte-muenster.de.
Auf Antrag erhalten Sie unentgeltlich eine Auskunft über die im Zusammenhang mit dieser Website von Ihnen stammenden und von uns gespeicherten personenbezogenen Daten. Weiterhin können Sie eine Sperrung oder Löschung dieser Daten verlangen, sofern es sich nicht um die vorgeschriebene Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung oder um Daten handelt, die der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht unterliegen.

Um Ihrem möglichen Wunsch nach einer Datensperre jederzeit nachkommen zu können, ist es erforderlich, die zur Sperrung vorgemerkten Daten zur Kontrolle in einer separaten Sperrdatei vorzuhalten. Sofern keine gesetzliche Archivierungspflicht besteht, können Sie auch die Löschung dieser Daten verlangen.